Ham Radio Friedrichshafen


Ham Radio Friedrichshafen 2017

42. Internationale Amateurfunk-Ausstellung, 14.-16. Juli
"Die Welt zu Gast in Deutschland"

Eröffnungsfeier:
01 - Grußwort. Andreas Köster, Bürgermeister der Stadt Friedrichshafen
02 - Ansprache. Don Beattie, G3BJ, IARU-R1-Präsident
03 - Ansprache. Christian Janßen, DL1MGB, Präsident WRTC 2018
04 - Eröffnung. Steffen Schöppe, DL7ATE, Vorsitzender des DARC e.V.
05, 06 - Verleihung Horkheimer-Preis an Fritz Markert DM2BLE
Fotos: 01-06 © DokuFunk



Download [1.84 MB]01 - Grußwort. Andreas Köster, Bürgermeister [MP3 , 1.84 MB]
Download [3.52 MB]02 - Ansprache. Don Beattie, G3BJ, Die Welt zu Gast in Deutschland [MP3 , 3.52 MB]
Download [2.85 MB]03 - Ansprache Christian Janßen, DL1MGB, Die Welt zu Gast in Deutschland [MP3 , 2.85 MB]
Download [2.94 MB]04a - Eröffnung. Steffen Schöppe, DL7ATE, Vorsitzender des DARC e.V. [MP3 , 2.94 MB]
Download [1.78 MB]04b - Eröffnung. Steffen Schöppe, DL7ATE, Vorsitzender des DARC e.V. [MP3 , 1.78 MB]
Download [1.67 MB]05 - Verleihung Horkheimer-Preis an Fritz Markert DM2BLE [MP3 , 1.67 MB]

Ein kleiner Überblick

Website: linkext. Link

01 - Die Halle A1
02 - Ausstellung "Die Welt zu Gast in Deutschland"
03, 04 - Unser Messestand mit der Ausstellung
05 - Das Team: Wolf Harranth, OE1WHC; Robert Vrisk, OE8RVK; Christoph Hubner; Marianne Stundner; Margot Vrisk, OE8YMQ
06, 07 - Flohmarkt
08 - Christoph Hubner beim Mitschnitt der Vorträge
09 - Nach der Messe beginnt die Arbeit
Fotos: 01-04, 06, 07 © Marianne Stundner; 05, 08, 09 © DokuFunk




DokuFunk/ORF/ADDX/A-DX - 100 Jahre Kurzwelle, 50 Jahre ADDX

Festveranstaltung mit Impulsreferaten zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Mediums

01, 02, 03 - Das Auditorium
04, 05, 06, 07, 08 - Uwe Bräutigam, Wolf Harranth, OE1WHC / Margot Vrisk, OE8YMQ
09 - Wolf Harranth, OE1WHC / Margot Vrisk, OE8YMQ
Fotos: 01-05, 09 © Robert Vrisk, OE8RVK; 06-08 © Walter Herzog




Rückblick - Ham-Radio 2008-2016: Ham Radio Friedrichshafen 2016




QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt die IBM iCloud

Software

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt die IBM iCloud